Mediathek > 2014

Unausgepackte Geschenke

21. Dezember 2014

Unausgepackte Geschenke. Stimmen Sie sich ein auf den vierten Advent mit der »Stunde des Höchsten«. Pfarrer Heiko Bräuning macht sich in seiner Predigt Gedanken über das große Geschenk, das uns Gott aus heiterem Himmel mit dem Advents- und Weihnachtsgeschehen zukommen lässt. Ein Geschenk, das neue Hoffnung schenkt, mitten in einer Zeit, in der sich die Menschen sehnsüchtig hoffnungsvolle Zeichen wünschen. Zu Gast in der »Stunde des Höchsten« ist Wolfgang Heimrath. Über vier lange Jahre war er arbeitslos. Über 800 Bewerbungen hat er geschrieben. Zuletzt hat er die Hoffnung aufgegeben, jemals wieder eine sinnvolle Beschäftigung zu erhalten. Durch Nachbarn ermutigt, fand er zur Diakonie. Zunächst als 1-Euro-Jobber. Dort, in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen, fand er seinen Lebenssinn. Seitdem ist er Diakoniker mit Leib und Seele.

Psalm102 »Herr, höre mein Gebet!«
SchriftlesungJohannes 12, 44‒50
Gemeindelieder
  • Macht hoch die T?r
  • Fr?hlich soll mein Herze springen
GastWolfgang Heimrath
Musik
  • Angela Gerhold
  • Michael Schlierf

Predigt herunterladen   

  

Unsere aktuellen Gottesdienste:

Rufen Sie uns an!

01805 135 000

(14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, Mobifunk max. 42 Cent/Min)

Spenden Sie ganz bequem

0900 10 00 292

spenden sie 5 € per sms an 81190

Davon gehen 4,83 Euro direkt an »Stunde des Höchsten«.
(Kosten zzgl. einer Standard-SMS)