Benefizkonzert mit Jay Alexander

»Geh aus, mein Herz ...« ‒ Kirchenkonzert mit Startenor

Zu einem besonderen Benefizkonzert luden die Zieglerschen am 22. März in die Kapelle auf dem Höchsten ein. Zu Gast war der Startenor Jay Alexander und der Ausnahmepianist Adrian Werum, die in diesem besonderen Konzert beliebte Kirchenlieder musizierten.

Seit Kindertagen ist der Tenor Jay Alexander mit Kirchenmusik vertraut. Seine Liebe zu den Liedern erklärt er so: »Die Kirchenlieder begeistern mich. Sie haben nichts Unterwürfiges, sondern besitzen eine strahlende Demut und Respekt vor denen, die über uns wachen, an die wir deshalb glauben. Und das zieht sich durch alle Religionen. Eine Verehrung, nicht unbedingt auf Augenhöhe, sondern auf Tonhöhe.«

Für sein neues Programm »Geh aus, mein Herz ...« hat der Ausnahmetenor eine Auswahl der schönsten Kirchenlieder zusammengestellt. Darunter Lieder wie »Näher, mein Gott, zu dir«, »Von guten Mächten wunderbar geborgen« und natürlich »Geh aus, mein Herz«. »Diese Lieder sind längst ein Teil von mir!«, resümiert Jay Alexander. Er wird persönlich durch das Konzert führen und das Publikum dabei auch erzählerisch hinter die »Kulissen« der Lieder schauen lassen.

Jay Alexander, studierter Opernsänger und Preisträger namhafter internationaler Gesangswettbewerbe, verkörperte bereits zahlreiche Partien an verschiedenen Opernhäusern. Regelmäßig ist der Tenor in Oratorien und Messen zu hören, und mit »Marshall & Alexander« sorgt er seit mehr als 15 Jahren deutschlandweit für ausverkaufte Häuser. Mit geistlicher Musik gestalteten die beiden Sänger seit 2004 bisher über 500 Kirchenkonzerte.

Der Pianist des Abends ist Adrian Werum. Er ist neben seinen Aktivitäten für das »Orchester der Kulturen« Composer in Residence an der Park Avenue Synagoge in New York. Im Herbst 2013 wird sein Musical »Sirenen der Heimat« in Sindelfingen uraufgeführt. Zur Zeit schreibt er auch an seiner ersten Oper »Narziss und Goldmund«. Seine Klavierwerke erscheinen im Robert-Lienau-Verlag Frankfurt. Als Musikalischer Leiter arbeitete er mit Roman Polanski an dessen Bühnenadaption von »Tanz der Vampire« und mit Frank Wildhorn an dessen Version von »Carmen« und »Tears of Heaven«. Er war Musikalischer Leiter von »Musical Showstar 2008« im ZDF, präsentiert von Thomas Gottschalk und vom »Fröhlichen Weinberg« im SWR-Fernsehen. Seine Arrangements erklingen bei Rolando Villazon, Marshall&Alexander und Anna-Maria Kaufmann.


facebook vimeo youtube bibelTV



SdH-ZUSCHAUERREISE
nach Israel ... für taube und hörende Menschen vom 25.02. bis 06.03.2019

[Prospekt]

[Anmeldung]

[mehr Infos]

Rufen Sie uns an!
01805 135 000
(14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, Mobifunk max. 42 Cent/Min)

[Telefon-Zeiten]

 

Schreiben Sie uns!

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

Stunde des Höchsten
IBAN: DE 48 5206 0410 0000 1351 35
BIC: GENODEF1EK1

Unsere Sendezeiten

» Sonntag 9.15 (DGS)
» Sonntag 14.00
» Donnerstag 1.30 (DGS)
» Freitag 6.00
» Samstag 14.00

Jede Woche auf Bibel TV.

Und rund um die Uhr in der SdH-Mediathek.

Stunde des Höchsten ist ein Projekt von Die Zieglerschen e. V. - Wilhelmsdorfer Werke ev. Diakonie