Gottesdienst vom 08. Dezember 2019

  • Thema: Die Zeitenwende beginnt ...
  • Psalm: 6 »Herr, sei mir gnädig, denn ich bin schwach.«
  • Schriftlesung: Jesaja 9, 1‒6
  • Gemeindelieder:
    • Macht hoch die Tür
    • Es kommt ein Schiff geladen
  • Talk-Gast: Schwester M. Alexandra Beicht (Naturkrippe im Kloster Sießen)
  • Spezial: Liedpredigt von Heiko Bräuning & Michael Schlierf
  • Musik:
    • Orchester der Kulturen (Adrian Werum)
    • Michael Schlierf
    • Heiko Bräuning

Heute sind wir zu Gast im Kloster Sießen in Bad Saulgau. Schwestern haben dort in der Advents- und Weihnachtszeit eine besondere Leidenschaft: Sie kreieren einen Krippenweg. An verschiedenen Stationen erlebt man das Geschehen der Geburt Jesu an und in verschiedenen Krippen. Unter anderem gibt es eine jahrhundertealte Naturkrippe, die in ihrer Schönheit einzigartig ist. Schwester Alexandra Beicht nimmt uns zu einem Krippenspaziergang mit. Und Heiko Bräuning denkt über das Jahr »Anno Domini« in seiner Predigt nach. Auch 2019 ist ein Jahr nach der Geburt des Herrn. Und immer noch werden die Jahre gezählt nach dem, der die Welt verändert hat und bis heute verändern kann!


facebook vimeo youtube bibelTV



Rufen Sie uns an!
01805 135 000
(14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, Mobifunk max. 42 Cent/Min)

[Telefon-Zeiten]

 

Schreiben Sie uns!

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

Stunde des Höchsten
IBAN: DE 48 5206 0410 0000 1351 35
BIC: GENODEF1EK1

Unsere Sendezeiten

» Sonntag 9.15 (DGS)
» Sonntag 14.00
» Donnerstag 1.30 (DGS)
» Freitag 6.00
» Samstag 14.00

Jede Woche auf Bibel TV.

Und rund um die Uhr in der SdH-Mediathek.

Stunde des Höchsten ist ein Projekt von Die Zieglerschen e. V. - Wilhelmsdorfer Werke ev. Diakonie